Zur Eröffnung meiner neuen Praxis in Lenzburg, lade ich alle herzlich an meinen Tag der offenen Tür am

13. August 2022 ein. Kommen Sie vorbei, um sich ein Bild der umfassenden Tätigkeiten einer Naturheilpraktikerin zu machen!

 

Ich freue mich auf Sie!

In meiner Praxis in Lenzburg arbeite ich nach der Traditionellen Europäischen Naturheilkunde (TEN). Ich befinde mich in den letzten Zügen der Ausbildung, welche ich Ende Jahr beenden werde.

 

Naturheilkunde bedeutet für mich, den Menschen als Ganzheit in seinem Umfeld zu betrachten und ihn in individuell zu behandeln. Die Therapie ist auf den einzelnen Menschen und seine Bedürfnisse abgestimmt. Sie wirkt auf die Selbstheilungskräfte und die körpereigenen Vorgänge. Deshalb ist die Naturheilkunde zur Gesundheitserhaltung und Behandlung von Ungleichgewichten geeignet.

 

Auf Ihrem persönlichen Weg begleite ich Sie mit Lebensfreude, Empathie und Aufmerksamkeit. Ob für Sie ein Gespräch, eine Körperbehandlung oder ein Heilmittel das Richtige ist; dank meinem breitgefächerten Wissen kann ich Ihnen auf verschiedene Weisen Unterstützung anbieten.

 

Auf den nächsten Seiten finden Sie spannende Informationen zur Naturheilkunde und zu meinem Therapieangebot.

 

Für die Fussreflexzonen Massage bin ich EMR-zertifiziert, die Anerkennung der restlichen Methoden folgt noch dieses Jahr.

Orientiert sich Ihre Zusatzversicherung nach dem EMR-Qualitätslabel, so bezahlt sie normalerweise einen Teil der Behandlungskosten. Darunter fallen Sanitas, Swica, CSS, Helsana, Atupri, KPT, Groupe Mutuel, ÖKK, Sympany, Concordia, Agrisano und einige mehr; informieren Sie sich unter https://emr.ch/partner oder direkt bei Ihrer Zusatzversicherung.

 

Yvonne Meili

Naturheilpraktikerin TEN

in Ausbildung